Kursportal Schleswig-Holstein

Deutsch-Sprachkurse

Heute finden Sie 796 Kurse von 107 Anbietern

Deutschkurse finden…

Suchbegriffe mit Komma trennen. z.B. "Husum, A1"

« Zurück

DAA Lübeck

Über den Anbieter

Vor über 50 Jahren wurde die DAA als gemeinnütziger Weiterbildungsträger mit der Zielsetzung gegründet, die Berufschancen für Angestellte über die Teilnahme an Qualifizierungslehrgängen zu verbessern. Sehr schnell wurden ergänzende Angebote in das Programm aufgenommen, die den veränderten Anforderungen an den kaufmännischen Arbeitsplätzen entsprachen. Aber auch zusätzliche Qualifizierungsbereiche traten hinzu, z.B. im großen Feld der beruflichen Weiterbildung Arbeitsloser oder von Arbeitslosigkeit Bedrohter.
Die heutigen Anforderungen der Wirtschaft an die Qualifikationen der MitarbeiterInnen werden durch die DAA stets neu ermittelt und in modularen individuellen Schulungen angeboten.

Die zusätzlichen Dienstleistungen der DAA sind:
• Individuelle Beratung
• Professionelle Potentialanalyse
• Passgenaue Arbeitsvermittlung
Über 2,7 Millionen Menschen haben bis heute bundesweit unsere umfangreichen und differenzierten Trainingsangebote angenommen und dadurch ihre beruflichen Perspektiven ausbauen und neue Chancen nutzen können.
Schwerpunkte: EDV- und Kaufmännischer Bereich
• modulare EDV-Fortbildung in Voll- und Teilzeit
• modulare kaufmännische Fortbildungen in Voll- und Teilzeit
• Lehrgänge für Langzeitarbeitslose
• Trainingsmaßnahmen mit unterschiedlichen Schwerpunkten
• Berufsübergreifendes Fachenglisch mit Zertifikat der London Chamber of Commerce and Industry
• Firmenschulungen
• Computerführerschein
• Vorbereitung auf die externe IHK - Abschlussprüfung in kaufmännischen Berufen
• Umschulungen im kaufmännischen Bereich
• Teilqualifizierungen zu -Kaufmunterschiedlichen anerkannten Berufsabschlüssen
Zielgruppe:
• Arbeitssuchende, Arbeitslose, Berufstätige, Jugendliche und Firmen

Den überwiegenden Teil unserer Lehrgänge führen wir im Auftrag der Bundesanstalt für Arbeit durch. Zu unserem Kundenkreis zählen aber auch diverse Firmen sowie der BfD (Berufsförderungsdienst der Bundeswehr), die Sozialversicherungsträger (LVA, BfA) und die Berufsgenossenschaften.