Kursportal Schleswig-Holstein

Deutsch-Sprachkurse

Heute finden Sie 972 Kurse von 94 Anbietern
Anbietersuche
 

« Zurück

Ausbildungszentrum Bau

Über den Anbieter

Art der Einrichtung:
Träger des Ausbildungszentrums Bau e.V. ist die mit über 100 Mitgliedern starke Innung des Baugewerbes Eckernförde-Kiel-Plön.
1980 für die Durchführung der überbetrieblichen Ausbildung im Baugewerbe für den Einzugsbereich Eckernförde, Kiel und Plön gegründet, präsentiert sich die Einrichtung heute als qualifizierte und multifunktionale Einrichtung für die Aus- und Weiterbildung.
Die Verknüpfung mit der Innung des Baugewerbes Eckernförde-Kiel-Plön gewährleistet einen engen Bezug zu den Handwerksunternehmen in unserer Region sowie zu den Handwerkskammern und Berufsschulen. Seit Jahren sind wir ein bewährter Kooperationspartner für die Ausbildungsbetriebe aus unserem Einzugsgebiet, der Agentur für Arbeit, den Jobcentern, den Berufsgenossenschaften sowie dem Schulamt der Landeshauptstadt Kiel.

Zielgruppen/Programm:

  • für Ausbildungsplatzsuchende: Berufsinformation und –vorbereitung
  • für Schüler: Berufsorientierung
  • für Auszubildende: überbetriebliche Ausbildung in der beruflichen Grund- und Fachbildung
  • für Arbeitssuchende: berufliche Trainingsmaßnahmen
  • für Mitarbeiter von Bauunternehmen: Fort- und Weiterbildung

Die Tätigkeitsfelder beziehen sich auf die Berufsfelder:

  • Beton- und Stahlbetonbauer
  • Brunnenbauer
  • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger
  • Kanalbauer
  • Maurer
  • Straßenbauer
  • Zimmerer

Zusätzlich in der Berufsvorbereitung:

  • Farbe und Raumgestaltung

Erfolgssicherung:
Je nach Projekt bieten wir verschiedene Eignungstestungen und individuelle Beratung an.
Grundsätzlich wird nach jedem Lehrgang eine Teilnahmebescheinigung ausgehändigt. Zum Teil können auch andere Zertifikate erworben werden.

Lehrmethoden/Lehrmaterial:
Unser Schwerpunkt liegt in der praxisorientierten Arbeit in unseren Werkstätten in Verbindung mit theoretischen Einheiten.

Ausstattung:
Unsere Bildungseinrichtung verfügt über rund 100 Werkstattplätze sowie Schulungsräume mit 80 Plätzen für den theoretischen Unterricht und einem Computerraum mit 17 Plätzen.

Qualifikation der Lehrkräfte:
Unser Team besteht aus qualifizierten und langjährig erfahrenen Fachkräften:

  • fachpraktischen Ausbildern/Anleitern
  • pädagogischen Betreuern
  • Dozenten/Lehrkräfen